Monatsarchiv für Juli 2015

Wärmepumpen heizen jeden dritten Neubau !

Der Anteil an Wärmepumpen in neugebauten Wohngebäuden blieb 2014 mit knapp 32 Prozent im Vergleich zum Vorjahr nahezu konstant. Dies ergab eine Erhebung des Statistischen Bundesamtes. Damit ist die Wärmepumpe nach wie vor das zweitbeliebteste Heizsystem in Wohngebäuden. Das beweist, dass sich die Wärmepumpe für Bauherren bewährt hat. Entschieden sich 2007 nur gut 13 Prozent der Bauherren für Wärmepumpen zur Beheizung Ihrer neu errichteten Wohnhäuser, waren es nur sieben Jahre später bereits knapp 32 Prozent“, kommentiert Karl-Heinz Stawiarski, Geschäftsführer des Bundesverbandes Wärmepumpe (BWP) die neueste Statistik. Die Firma Schulten beschäftigt sich seit über 10 Jahren mit der Wärmepumpentechnik und setzt diese erfolgreich im Neubau als auch im Sanierungsbereich sehr stark ein.

Sprechen Sie uns an !