Jahresarchiv für 2015

Neubau Wohnhaus, Rhede

Alles Gute im neuen Jahr !

Ich wünsche allen Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten einen guten Rutsch ins neue Jahr 2016, viel Glück und vor allem Gesundheit !!

gez. Bernhard Schulten

Neue ENEV 2016

Um den Energiestandard von Neubauten weiter zu erhöhen, wurden in der letzten Novellierung der EnEV Verschärfungen festgelegt, die nun zum 01.01.2016 in Kraft treten. Umgangssprachlich wird daher häufig von der „EnEV 2016“ gesprochen.
Zum Jahreswechsel 2015/2016 sinkt der maximal zulässige Jahres-Primärenergiebedarf für Neubauten um 25 %. Zugleich steigen die Anforderungen an die energetische Qualität der Gebäudehülle , denn durch eine veränderte Nachweismethode sollen die Transmissionswärmeverluste um ca. 20 % vermindert werden.
Somit wurde das KfW-Effizienzhaus 70 praktisch zum Mindeststandard der Energieeinsparverordnung deklariert.
Auch die Auswahl des Wärmeerzeugers spielt eine wichtige Rolle bei der energetischen Bewertung eines Wohnhauses.
Die Umsetzung einer Wärmepumpe, ggfs. mit der Installation einer Photovoltaikanlage ist ein sehr gutes, nachhaltiges und wirtschaftliches Anlagenkonzept für Ihr Wohnhaus !
Die Firma Schulten berät Sie gern !

Rademacher HomePilot® Fachmann

Neubau Wohnhaus, Hamminkeln-Dingden

Neubau Wohnhaus, Rhede

Neubau Wohnhaus, Rhede

Zukunftsteam 2016

Die Azubis Jonathan Frericks und Herr Maximilian Möllmann haben gerade zum 01.08.15 ihre Ausbildung begonnen da stehen schon die nächsten Entscheidungen für die Weiterentwicklung unseres beruflichen Nachwuchses an. Am 15.10.15 standen Bewerbungsgespräche in unserem Hause für die Auszubildenden die zum 01.08.2016 ihre Ausbildung beginnen, an. Wir konnten wiederum zwei jungen Menschen für unseren Beruf und Firma begeistern und sind froh und stolz, die beiden jungen Kollegen im nächsten Jahr bei uns begrüßen zu dürfen !

Stromspeicheranlagen

Die Firma Schulten ist zertifizierter Betrieb für die Inbetriebnahme von Stromspeicheranlagen der Firmen Solarworld, Varta und SMA.

AOK Firmenlauf 2015

Unter dem Motto „ gemeinsam Ziele erreichen „ beteiligten 11 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am 8. AOK Firmenlauf am 11.Sep.2015 rund um den Aa See in Bocholt. Bei herrlichen Wetter absolvierten die Teilenehmer die zwei Runden um den Aa See. Die insgesamt 500 Teilnehmer von Firmen und Einrichtungen aus Bocholt und Rhede wurden dabei von vielen Zuschauern angefeuert und mitgerissen. Aus wenn es nicht um Schnelligkeit ging waren die schnellsten “ Schulten Läufer “ nach 28 Minuten fertig – eine beachtliche Leistung !