Zentralkanalbau

Die Firma Schulten realisiert seit Jahren mit den isolierten RIMU-Sandwichplatten Zentralkanäle in beliebigen Abmessungen.

Die Dämmplatten zeichnen sich durch einen gut isolierenden EPS-Kern und eine glatte, gegen aggressive Stallluft besonders widerstandsfähige Hartplastik-Oberfläche aus.

Hochdruckreinigerfest
– Beständige Isolierung
– Variable Plattendicke

Die Reinigung mit Hochdruckgeräten ist völlig problemlos und wird somit hohen hygienischen Ansprüche gerecht. Die strapazierfähige Deckschicht verleiht den Platten eine hohe Stabilität und gewährleistet ein Minimum an zusätzlichen statischen Unterstützungen beim Kanalbau.

Die RIMU-Sandwichelemente sind in verschiedenen Stärken erhältlich. Neben der Standardgröße mit weißer Deckschicht sind auch andere Abmessungen oder Farben realisierbar. Sandwichkanäle in beliebigen Querschnitten als geschlossene, U-Profil- oder Winkel-Ausführung. Die Kanalseitenteile werden mit Kunststoffprofilen zusammengesteckt und verklebt.

Schema-Zentralkanalbau-01 Schema-Zentralkanalbau-02

Plattendicke: 25, 40, 60, 80 mm
Standardabmessung: 1.200 x 3000 mm
Kern: EPS, B1
Wärmeleitfähigkeit: 032
Deckschicht: 1 mm PS, beidseitig, B2
Farbe: weiß
Navigation
Menü